Jüdische Gemeinde Elmshorn



Größere Kartenansicht

Juden in Elmshorn:

Vor der NS-Zeit existierte in Elmshorn eine jüdische Gemeinde mit einer Synagoge am Flamweg, die 1938 in Brand gesetzt wurde. Der jüdische Friedhof an der Feldstraße überstand die Naziherrschaft. Seit 2003 beherbergt Elmshorn auch wieder eine kleine jüdische Gemeinde, die sich dem progressiven Judentum zurechnet.

Quelle: wikipedia


Bücher:

Mehr zum Judentum: